Paarshooting auf Gran Canaria

Anfang des Jahres haben mein Schatz und ich uns mal eine Auszeit genommen und sind nach Gran Canaria verschwunden. Meint ihr ich hab die Kamera daheim gelassen? Natürlich nicht!

Ok ein paar Tage habe ich die Kamera nicht mal angefasst – aber lang hats nicht gedauert, da juckte es mich in den Fingern und ich wollte doch ein bisschen Fotos machen :)

Stellt euch vor ich habe dort ein total süßes Pärchen gefunden, das sofort begeistert waren von der Idee im Urlaub Bilder von sich machen zu lassen.

Wir haben uns also für den nächsten Tag verabredet und wie soll auch anders sein –  es hat den gesamten Tag geregnet – Ein kllleeeeeinnnnerrrr Temperatursturz von 26 auf 9!!!! Grad mit Regen jippi sowas wünscht man sich natürlich im Urlaub…

Trotz Wind und Wetter haben wir uns entschieden das Shooting zu machen und sind mit dem Auto die Küste entlang gefahren, um vielleicht doch ein trockenes Plätzchen zu erwischen. Und wir sind dem Regen entkommen – dachten wir zumindest… Es war trocken und sonnig, bis die Wolken und der Regen zurück kamen. Es fing an zu schütten und war bitter kalt  – doch wir hatten Spaß und haben uns nichts anmerken lassen – aber seht selbst……

 

Liebe Josi, lieber Andy, vielen Dank für das geniale Shooting und bis hoffentlich ganz bald :)