Hochzeitsfotograf im Hotel Eder, Maria Alm bei Saalfelden

Hochzeitsfotograf im Hotel Eder Saalfelden

Als Hochzeitsfotografin bin ich ja naturgemäß oft sehr nah an euch dran – und manchmal sogar so nah, dass ich quasi eine ganze Familiengeschichte miterlebe. So war es auch bei diesem Paar, das ganz traditionell geheiratet hatim Hotel Eder in Maria Alm in der Nähe von Saalfelden am Steinernen Meer in Österreich. Kennengelernt hatte ich die beiden im Jahr zuvor bei der Hochzeit der Brautschwester im Gutshof Unterschwarzach.

Hochzeitsfeier im Hotel Eder

Bei jener Hochzeit fragte mich der (damals noch künftige) Bräutigam, ob ich im Jahr darauf seine eigene Hochzeitsfeier im Maria Alm Hotel Eder fotografieren könnte. Wie ihr seht, konnte ich. Los ging es für mich mit der Trauung in der Kirche, die praktischerweise direkt gegenüber dem Hotel Eder mitten in Maria Alm steht. Nach der Trauung hätten das Paar und seine Gesellschaft also nur quer über den Marktplatz schlendern müssen, um zur Feierlocation zu kommen.

Ausgelassener Empfang auf dem Marktplatz von Maria Alm

Hätten, wie gesagt. Wäre da nicht dieser österreichische Hochzeitsbrauch, bei dem Freunde des Paares das Kennenlernen nachspielen – natürlich als lustige Geschichte mit einigen humoristischen Variationen. Genau das machten die Freunde: Die Mitglieder der Musikkapelle, in der der Bräutigam Mitglied ist. Und nicht nur das! Die Musiker spielten in voller Trachtmontur mitten auf dem Platz vor dem Maria Alm Hotel Eder auf zu Ehren des Paares.

Paarfotos in der Natur von Saalfelden am Steinernen Meer

In der Natur rund um Saalfelden am Steinernen Meer machten wir die Hochzeitsfotos. Unser Brautauto: Ein alter Fiat-500-Oldtimer. Ihr wisst schon, so ein kleines, knuffiges Gefährt, in das man sich kaum anders als hineinfalten kann ob der schnuckeligen Enge.

Traditionelle Tracht trifft modernes Brautkleid

Stilistisch spannend fand ich übrigens das Outfit des Hochzeitspaares: Während die Braut ein modernes, schmal geschnittenes und Boho-verdächtiges Kleid mit wunderschöner Spitze und sagenhaftem Rückenausschnitt trug, hatte sich der Bräutigam in traditionelle Tracht mit Lederhose geworfen. Ein schöner Kontrast dazu war das kleine Anstecksträußchen, das auf den Protea-Brautstrauß abgestimmt war.

Lustige Feier im Maria Alm Hotel Eder

So fröhlich und ausgelassen wie die Feier beim Empfang auf dem Marktplatz von Maria Alm begonnen hatte, so lustig endete sie auch im Hotel Eder. Der Festsaal passte übrigens wunderbar zum Stil des Paares mit seinen traditionellen Elementen wie der dunklen Holzdecke, die zugleich von der modernen Floristik kontrastiert wurden. Bis früh in den Morgen hieß es dort:

Schmausen, feiern, und vor allem: Lachen und Tanzen!